Analysieren Sie den Traffic auf Ihre Webseite!
 

Auch Millionen von Besuchern auf Ihre Webseite bringen Ihnen nichts, wenn sie nichts bei Ihnen kaufen. Sie müssen Ihre Besucher dazu bringen, bei Ihnen aktiv zu werden, sonst ist alle Anstrengung umsonst.

Angenommen Sie helfen mit Ihrer Webseite, Unternehmen Fördermittel vom Staat zu erhalten. Wichtig für den Erfolg Ihrer Webseite ist dann nicht nur die Anzahl an Besuchern pro Tag (der Traffic) sondern auch die Qualität Ihres Traffics, also wonach suchen diese.

Ein Besucher, z.B. der über das Suchwort „Kinderförderung“ kommt, ist für Sie nutzlos, ein Besucher über das Suchwort „Fördermittel für Unternehmer“ dagegen ist absolut wertvoll und stellt genau den Traffic dar, den Sie sich wünschen.

Es ist also absolut essentiell für den Erfolg Ihrer Webseite, dass Sie wissen: „Über welche Suchworte kommen meine Besucher eigentlich?“.

Und genau dazu gibt es einige sehr nützliche Tools.
In dieser Lektion zeige ich Ihnen solch ein Tool, mit dem Sie in Echtzeit, also live sehen können, wie viele Besucher erreichen Ihre Webseite, aus welchen Quellen kommen diese (Suchmaschinen, andere Webseiten, direkt durch Eingabe Ihrer URL usw…) und sogar über welche Suchworte!

Diese Informationen sind für Sie natürlich pures Gold wert, denn wenn Sie feststellen, dass eine große Anzahl Ihrer Besucher über nutzlose Suchworte kommen, können Sie darauf reagieren, indem Sie Ihre Adwords-Kampagnen entsprechend anpassen und/oder Ihre Webseite für andere Suchworte listen lassen.

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie leicht Sie mit diesem Tool Ihren Traffic analysieren können, wie Sie quasi Ihren Besuchern in Echtzeit über die Schulter schauen und dabei erkennen, wie erfolgreich ist Ihre Webseite und wie gut ist die Qualität Ihres Traffics (Besucher).

Ihre Aufgabe: Legen Sie sich einen Account an bei Google Analytics und lassen Sie Ihren Webmaster den Trackingcode für Ihre wichtigsten Webseiten intergrieren und analysieren Sie einige Ihrer Besucher.
 

Tipp #8 - Analysieren Sie den Traffic auf Ihre Webseite

Auch Millionen von Besuchern auf Ihre Webseite bringen Ihnen nichts, wenn sie nichts bei Ihnen kaufen. Sie müssen Ihre Besucher dazu bringen, bei Ihnen aktiv zu werden, sonst ist alle Anstrengung umsonst.

Für Vollbild-Modus die 4 Pfeile hier rechts klicken! ^^

   Jetzt sind Sie dran! ... Hier kommen Ihre Hausaufgaben! ...

 
  • Legen Sie sich einen Account an bei Google Analytics und lassen Sie Ihren Webmaster den Trackingcode für Ihre wichtigsten Webseiten intergrieren und analysieren Sie einige Ihrer Besucher.
Ihr Name *   Ihre Email * (bleibt geheim)   Ihre Website  

 

 


 




Tipp #8 - Analysieren Sie den Traffic auf Ihre Webseite




Tipp #9 - Verabschieden Sie sich von Image-Werbung!

Verpassen Sie nicht den nächsten Online-Impuls!
 

Die Macht des Internets verstehen...



.
 

Online-Wissen aktuell ( * Pflichtfeld)

 Vorname
 Nachname
 
*Email Adresse
 
 Telefonnummer